Abschiedsgeschenk des Fördervereins für Viertklässler

 
Der Förderverein hatte sich für die abgehenden Viertklässler etwas besonderes ausgedacht. 
 
 
Weil unter den Einwirkungen  der Corona-Pandemie viele Abschlussveranstaltungen der vierten Schulklassen nicht wie geplant stattfinden konnten, hat der Förderverein jedem Kind einen individuell beflockten Turnbeutel als Erinnerung an die Grundschulzeit in der Ulrichschule geschenkt.
 
Bei strahlendem Sonnenschein wurden die Turnbeutel am 23. Juni an alle abgehenden Kinder der vierten Schulklassen auf dem Schulhof verteilt. Und die Freude der Beschenkten, die bis dahin nichts von der schönen Überraschung wussten, war wirklich riesengroß.